// poesie

Hab lang und viel an dich gedacht, nicht nur in dieser kalten Winternacht. Es ist dunkel und düster ohne dich, hab Sehnsucht nach dir und bin verstrickt. Der Weg hinaus blieb mir ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Unsere Wege haben sich getroffen, uns zusammen gebracht. Das Schicksal hat es gewollt, so magisch wie eine klare Sternennacht. Wollten beide weglaufen, drehten uns im Kreis. Zeit verging in der Einsamkeit, das ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Für jeden kommt einmal die Zeit zu gehen, Deine war es noch nicht. Deswegen sitze ich hier und schreibe Dir dieses Gedicht. Aus unserer Mitte wurdest gerissen, ungewollt aber mit reinem Gewissen ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Du gibst meinem Leben einen Sinn, darüber ich sehr froh und glücklich bin. Manchmal bin ich nicht bei Dir, jedoch, mein Herz schlägt für Dich, in mir. Sehen wir uns mal nicht, ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Auf der Suche die Zeit zu überbrücken, den Schmerz und die Trauer zu vergessen. Hab auf mein Inneres gehört, um zu deuten wie ich mich fühle. Fokussiere dabei die Qual, um zu ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Wir waren frei und ohne Zweifel, lebten sorglos in den Tag, unsere Körper unverwüstlich und der Geist unendlich stark. Unsere Herzen wollten kämpfen und unsere Augen alles sehen, wir kannten keine Kompromisse, ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Still und leise bist Du gegangen auf eine Weise, wünschte wärst nur fort, auf einer neuen Reise. Doch ohne ein letztes Wort von Dir, hinterlässt es nur tiefe Trauer in mir. Dein ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Manchmal rennt man aneinander vorbei, obwohl man sich sehr nah ist. Manchmal tut man sich weh, obwohl man das Gegenteil will. Manchmal sagt man genau das Gegenteil, von dem was man sagen ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Lächeln bringt Glück in das Heim. Lächeln kostet nichts und bringt viel ein. Lächeln bekommt erst dann einen Wert, wenn es verschenkt wird. Lächeln bereichert den Empfänger, ohne den Geber ärmer zu ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Elfen erfüllen Dir Wünsche und Träume, wo Blumen wachsen, bis über die Bäume. Schöne Momente kommen und gehen, auch die Zeit, bleibt einfach dort stehen. Die Sterne glitzern in der unendlichen Galaxie, ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Der Sinn des Lebens ist das Streben, ohne ein Ziel vor Augen kann man nichts erreichen. In einer Zeit wo Krieg und Geld regiert, wem kannst Du da außer dir selbst trauen? ...
WEITERLESEN
/ Poesie

Kosmische Ströme streifen durch Raum und Licht, in hoher Geschwindigkeit, doch schon bald wieder erlischt. Wie einzelne Glassplitter am Straßenrand, hellt es kurz auf und hält mich im Bann. Eine Reise begleitet ...
WEITERLESEN
/ Poesie