Hab lang und viel an dich gedacht,
nicht nur in dieser kalten Winternacht.

Es ist dunkel und düster ohne dich,
hab Sehnsucht nach dir und bin verstrickt.

Der Weg hinaus blieb mir leider versperrt,
das gemeinsame Glück wurde somit verwehrt.

Würd dich gern küssen und fest umarmen,
eng umschlungen und dich dabei warm halten.

Meine Energie will ich dir geben,
ein gemeinsames Ziel zusammen erleben.

Was ich dir mit diesen Worten sagen will,
Spaß kann ich verstehen, doch Sehnsucht niemals vergehen.

von
MF

Ähnliche Beiträge: